Achtsamkeit - Wissenschaftliche Gesundheitssystemgestaltung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Achtsamkeit

Die Philosophie


Was heißt Achtsamkeit?

  • Situatives Handeln als unternehmerisches Prinzip


  • Reziprokes Handeln - d.h. wir sind nicht allein –


  • Keine Beherrschung, sondern Achtung und Achtsamkeit gerade im Gesundheitswesen


 
 
 


Achtsamkeit als Unternehmensgrundsatz

  • Gegenüber Mitarbeitern (Achtsame Führung)


  • Gegenüber den Hilfe suchenden Menschen (Achtsames Arbeiten)


  • Gegenüber den anderen Gesundheitsprofis (Achtsame und Respektvolle Zusammenarbeit)



  • Der Leistungsprozess bei Gesundheit und Krankheit ist immer dialogisch. Die Aufgabe kann nur durch Vertrauen und Gegenseitigkeit gelingen.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü